Erlensee verdiente sich die Punkte.

Die Gäste zeigten sich von Beginn an als die stärkere Mannschaft. Keeper Czaronek verhinderte oftmals einen frühreren Rückstand. In der 55. Spielminute hatte er aber auch keine Möglichkeit den Siegtreffer von Erlensee zu verhindern.
 
Sportfreunde Seligenstadt: Czaronek, B. Losiewicz (83. Eißmann), Krapp, P. Losiewicz, Eyrich (77. D. Marton), Pfister, Padberg, List (38. Glaab), Leis, Elbert, Hochstein
 
Tor(e): 0:1 Schunck (55.)
Besondere Vorkommnisse: keine
Schiedsrichter: Torben Ebeling
Zuschauer:
Zum Seitenanfang