Spielberichte

(Quelle: main-treffer.de) In einer Hessenligapartie auf mäßigem Niveau glückte den Sportfreunden Seligenstadt mit einem knappen 1:0-Heimsieg gegen die Spvgg. 05 Oberrad nach zwei Auftaktniederlagen der erste Saisonsieg, auf den die Gäste aus dem Südosten Frankfurts auch nach dem 3. Spieltag warten. Mit nur einem Punkt aus drei Spielen rangieren die 05er auf Platz 15 und damit in der Abstiegszone.

(Quelle: main-treffer.de) Nach der 1:3 (0:3)-Niederlage beim Regionalliga-Absteiger KSV Baunatal warten die Sportfreunde Seligenstadt in der Hessenliga auch nach dem zweiten Spieltag noch auch den ersten Punktgewinn.

(Quelle: main-treffer.de) Die Roten starteten mit einer Niederlage in die neue Hessenliga-Saison. Die Einhardstädter unterlagen im Derby vor rund 750 Zuschauern dem FC Bayerrn Alzenau mit 0:1 (0:0). Den entscheidenden Treffer erzielte Max Grünewald vier Minuten nach dem Seitenwechsel. Fast noch schlimmer als die Niederlage war für Seligenstadt die Rote Karte für Marcel Kopp.

Zum Seitenanfang