Zahlreiche Chancen verpasst.

Mit den drei Punkten können die Seligenstädter zufrieden sein. Mit der Art und Weise wie diese zustande gekommen sind nicht so ganz. Ein Fülle von Chancen ließen die Sportfreunde ungenutzt. Bei einem stärkeren Gegner hätte das ins Auge gehen können.
 
Sportfreunde Seligenstadt II: Heinlein - Schüßler, Glaab, Eißmann, Bauer - Höfling (66. Knecht), Grein, Eyrich (73. P. Losiewicz), Willand - Elbert, Pfister
KV Mühlheim: Pferr - Chaudhry, Michalke, Muharremi, Capalbo - Nocerino (66. di Rosa), M. Vejzovic, Lang, Beer (66. Erdmann), Zakaria (46. M. Vejzovic) - Okoro
 
Tor(e): 1:0 Glaab (23.), 1:1 Chaudhry (36.), 1:2 Lang (39.), 2:2 Grein (43.), 3:2 Bauer (49.), 4:2 Höfling (55.)
 
Besondere Vorkommnisse: ./.
Schiedsrichter:
Zuschauer:

Termine

Keine Termine

Kreisliga

Zum Seitenanfang