Zweite  

Bild Ü32

SG Seligenstadt/Hausen erreicht den 8. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Ü-32

 

Die Spielgemeinschaft Sportfreunde Seligenstadt/Teutonia Hausen hat das Land Hessen sehr gut beim 12. Deutschen Altherren Supercup Ü32 vertreten. Erst im Viertelfinale war Schluss, wo man dem Blumenthaler SV (Bremen) etwas unglücklich mit 0:1 unterlag. Am Siegen gegen SF Troisdorf 05 (Mittelrhein)( 1:0 ; Tor: M. König) und TSV Berkenthin (Schleswig Holstein) (2:0; Tore: Ch. Küpper, O. Peitz) sowie zweimal 0:0 gegen Torgelower FC Greif (Meck.-Vorpommern)und SC Westfalia Kinderhaus 1920 (Nordrhein-Westfalen) ging es als Gruppenzweiter in die Endrunde und man konnte sich im Achtelfinale gegen den SV Ebersbach 1910 (Baden-Württemberg) im Elfmeterschießen mit 4:1 durchsetzen.
Etwas unglücklich schied die Spielgemeinschaft dann im Viertelfinale nach frühem Rückstand und einem leider verschossenen Elfmeter aus. Der guten Stimmung tat dies keinen Abbruch und so wurde mit den anderen Teams am Abend ausgiebig gefeiert.
Es spielten: Björn Kring, Jens Teuber, Jörg Teuber, Steffen Menze, Andreas Bohl, Thorsten Herr, Michael König, Christian Küpper, Denny Zacher, Marcus Rickert, Marcel Schuler, Oliver Peitz, Thomas Bayer, Goran Vasijlevic, Christian Grimm und Peter Nowak

 

 

Termine

25 Aug 2017
AH-/Hobbyturnier
25 Aug 2017
AH-/Hobbyturnier
09 Sep 2017
05:00PM -
Spiel AH vs. Groß-Krotzenburg
22 Sep 2017
06:30PM -
Spiel AH vs. Spvgg Seligenstadt
30 Sep 2017
05:00PM -
Spiel AH vs. TG Sprendlingen
17 Okt 2017
07:00PM -
Spiel TV Wasserlos vs. AH
Zum Seitenanfang